So viel. So schnell. Für alle Zeiten vorbei. Wo Worte bleiben.


Geschichten.

Ich werde oft gefragt, woher ich die Ideen für meine Geschichten nehme.

Klingt es glaubhaft, wenn ich sage, dass ich gelegentlich über sie stolpere?

 

So zum Beispiel die Geschichte eines recht jung verstorbenen Mannes und seiner Frau, die ihn - laut Inschrift auf dem Grabstein -, um mehr als dreißig Jahre überlebt hatte.

Ich stehe vor diesem Grabstein, sehe das "Reunited" unter den persönlichen Daten der Eheleute und denke: Wow, nach gut dreißig Jahren wiedervereint!

Ich frage mich: Ob das gut geht? Was hat die Frau wohl in der Zwischenzeit getrieben? Und der Mann? Ist es ihm recht, nach so langer Zeit aus dem Junggesellendasein gerissen zu werden? Können sie sich wieder ertragen? Konnten sie es vorher?

Sicher, sie sind tot.

Aber was weiß man schon über "das Leben danach"?

Also frage ich sie, die Figuren.

Nun, in diesem Fall erhielt ich verwertbare Antworten.

Die Geschichte konnte geschrieben werden und fand Platz in der Anthologie "Statt Blumen grüne Stielblüten. Erlesene Kurzgeschichten aus dieser und anderer Welten".

 

Oft ist nur ein Augenblick nötig, um Erzählenswertes zu entdecken.

Es liegt verborgen in einer Geste, einer Mimik, einem Gesprächsfetzen, im Augenblick selbst oder eben tief unter der Erde auf einem Friedhof in Cornwall.

 



Meine Veröffentlichungen finden Sie hier:

Kleinigkeiten "zum Mitnehmen" finden Sie hier:



News.   News.   News.   News.   News.   News.



Der Verlag Edition Sonnenschirm schreibt:

 

"KIB - Keine Insekten bitte! " ist der Titel von Sabine Gelsings Beitrag in unserer Anthologie  "Ich Superheld! Das vielfältige Geschichtenbuch"  - eine überraschende und witzige Insektengeschichte mit einem kafkaesken Einschlag, die das Thema Vielfalt unter einem sehr aktuellen Aspekt beleuchtet. 

 

Hier das Interview.


Veröffentlichungen in Kürze

 

Veröffentlichungen in unterschiedlichen Anthologien sind noch für dieses Jahr zugesichert.

Im Oktober erscheint meine Geschichte "Im Taubenblau" in der Literaturzeitschrift "Veilchen".

 



Großvater
Großvater
Friedhof in Cornwall
Friedhof in Cornwall


Instagram

Sabine Gelsing

Alle Rechte vorbehalten ®